20. Jubiläum „Frauenhaus im Landkreis Harburg“

Krohn-renate 150

Renate Krohn

 

Ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll, das Frauenhaus im Landkreis Harburg besteht seit 20 Jahren in der Trägerschaft der AWO.

Angelika Tumuschat-Bruhn, Kreisvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Harburg-Land (AWO):
„In den letzten 20 Jahren fanden 750 Frauen und rund 1000 Kinder im Frauenhaus Schutz, Beratung und Begleitung in ihren individuellen Notlagen. Allein im Jahr 2008 waren es 52 Frauen und 58 Kinder.

 
    Bürgergesellschaft     Gleichstellung     Innen- und Rechtspolitik     Menschenrechte     Sozialstaat
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.